Sie haben das lästige Mähen mit dem herkömmlichen Rasenmäher satt und wünschen sich nichts mehr als einen Mähroboter. Sie recherchieren im Internet und finden dort den perfekten Mähroboter, der zu Ihnen und Ihrem Grundstück passt. Nun ist der Tag endlich da.

Denn Ihr perfekter Mähroboter wird an diesem Tag geliefert. Sie schauen sich Ihren neuerworbenen Mähroboter genau an und lesen dazu die Gerätebeschreibung. Die Mähroboter Installation sollte in jedem Fall von einem speziellen Geräteservice für Mähroboter durchgeführt werden. Dieser Service ist in der Lage Ihren Mähroboter fachkundig zu installieren. Denn der Mähroboter sollte einwandfrei zu seinem Einsatz auf dem Grundstück funktionieren.

Mähroboter werden von verschiedenen Firmen angeboten. Dazu gibt es dann vom Hersteller eine präzise Anleitung. Mähroboter gibt von Husqvarna Gardena Bosch und andere. In jeder Gebrauchsanleitung für Mähroboter wird unteranderem Schrittweise erklärt, wie die Mähroboter Installation funktioniert.

Wer den Mähroboter nicht selber installieren kann. Sollte den Kundenservice der jeweiligen Herstellerfirma der Mähroboter kontaktieren. Bei diesem Service können Sie den Installateur nach Hause holen, um die Mähroboter Installation durchführen zu lassen. Dazu müssen Sie einen Kostenbeitrag zahlen. Im günstigen Fall kann jedermann den Mähroboter nach Gebrauchsanleitung selber installieren.

So installieren Sie Ihren Mähroboter zu Hause!

Um den Mähroboter richtig zu installieren, sollten Sie sich die Gebrauchsanleitung sorgsam durchlesen, um dann Schritt für Schritt den Mähroboter zu installieren. Sie sollten verschiedene Werkzeuge für die korrekte Installation nutzen. Dazu gehören: Gummihammer Metallzange und Inbusschlüssel.

  • Alle Einstellungen vornehmen.
  • Stromversorgung überprüfen.
  • Ladestation richtig platzieren.
  • Ladestation sicher befestigen.
  • Signalkabel sauber verlegen.
  • Signalkabel richtig anschließen.

Wichtig! Rasen mähen, bevor der Mähroboter auf dem Grundstück eingesetzt wird.
Dabei geht es um das Begrenzungskabel vom Mähroboter, das ausgelegt werden muss. Ist das Grundstück zu hoch bewachsen, würde es die Arbeit mit dem Mähroboter behindern. Auch Äste Steine und zum Beispiel Spielzeug müssen vom Grundstück entfernt werden. Weil der Mähroboter sonst nicht mähen kann. Da der Mähroboter elektrisch funktioniert, sollten sich keine Niederschläge/Pfützen auf dem Grundstück befinden. Diese Stellen müssen trocken sein, wenn der Mähroboter auf Ihrem Grundstück eingesetzt werden soll. Die Ladestation sollte nicht Wind und Wetter ausgesetzt sein. Sie sollte geschützt/überdacht stehen.

Wenn die Schritte der Gebrauchsanleitung von Ihnen ausgeführt worden sind. Könnten Sie mit dem Rasenmähen sofort loslegen.

Mähroboter vom Fachmann installieren lassen!

Da es auch einige ältere Menschen gibt, die sich Ihre Gartenarbeit mit dem Mähroboter erleichtern wollen. Aber Ihren Mähroboter nicht selber installieren können. Darum bieten die Hersteller von Mährobotern Installationsservice an. Außerdem haben Sie einen zuverlässigen fachkundigen Partner an Ihrer Seite, der Sie jederzeit zu Ihrem Mähroboter und seiner Funktion beraten kann. Somit ist der Installationsservice immer der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Installation von Mährobotern geht.

Was bietet der Installationsservice für Mähroboter an?

In den Installationskosten sind folgende Leistungen enthalten!

  • Anfahrtsservice innerhalb von Deutschland.
  • Mähroboter wird zusammengebaut.
  • Fachkundige Verkabelung und Verlegung der Begrenzungskabel.
  • Fachgerechte Programmierung vom Mähroboter.
  • Serviceberatung rund um den Mähroboter.

Der Installationsservice berät die Kunden auch telefonisch, wenn Sie Fragen zu Ihrem Mähroboter haben. Es wird dort auch ein Wartungsservice für Mähroboter vom Installationsservice angeboten.

Bewertung: 5 / 5. Bewertungen: 1

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Sven Fuhrmann
Wir schreiben hier über verschiedene Themen rund ums Haus. Sollten Sie Fragen zu einem Beitrag haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here